Stadterneuerung Weststadt

Der Bereich westlich des Maschmühlenwegs ist seit Anfang 2010 „Stadterneuerungsgebiet Weststadt“ (siehe Karte). Bund, Land und die Stadt Göttingen fördern den Erneuerungsprozess in dem Gebiet im Rahmen des Programms „Soziale Stadt“.

Zielsetzung der Stadterneuerung ist, die Lebens- und Wohnqualität im Stadtteil zu verbessern.

Um das zu erreichen, soll die Aufenthaltsqualität auf Freiflächen und Kinderspielplätzen verbessert werden. Vorgesehen ist, die Freizeit- und Betreuungsangebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene auszuweiten. In Kooperation mit den Wohnungsunternehmen sollen Wohnungen modernisiert und umgestaltet werden sowie die Eingangsbereiche und die Freiflächen vor den Wohngebäuden schöner gestaltet werden.

Bei der Umsetzung der Ziele sollen alle – Bewohnerinnen und Bewohner, Gewerbetreibende und Wohnungsunternehmen, Einrichtungen und Vereine – die Möglichkeit bekommen, sich einzubringen.

Wozu ein Sanierungsmanagement?

Das Sanierungsmanagement ist von der Stadt Göttingen beauftragt worden, den Stadterneuerungprozess zu unterstützen.

Wir informieren:
Wir sind für alle Bewohnerinnen und Bewohner des Stadterneuerungsgebietes Weststadt und für alle anderen Interessierten Ansprechpartner bei Fragen zur Stadterneuerung. Wir berichten regelmäßig über den Stand der Planungen.

Wir beteiligen:
Wir greifen Ideen und Themen auf, die zur Lebensqualität im Stadtteil beitragen können. Wir initiieren die Beteiligung der Bewohnerinnen und Bewohner an der Stadterneuerung.

Wir vernetzen:
Wir wollen die Kooperation zwischen den verschiedenen Ämtern, Institutionen, Vereinen und anderen Akteuren im Stadtteil erleichtern und verbessern und dienen als Bindeglied zwischen allen Akteuren.

Ansprechpartner & Kontakt

Christian Hölscher

Christian Hölscher

Laura Baudis

Laura Lindemann (ehemals Baudis)

Sanierungsmanagement Westlich Maschmühlenweg
Sanierungsbüro

Pfalz-Grona-Breite 88
37081 Göttingen

Tel.: 0551/ 2765864
Mobil: 0172/ 1038402
eMail: sanierungsbuero@jugendhilfe-goettingen.de
URL: Jugendhilfe Göttingen e.V.

Koordination:

Brigitte Nieße

Klaus Habermann-Nieße

Lisa Nieße

plan zwei Stadtplanung und Architektur

Postkamp 17 a
30159 Hannover

Tel.: 0511-279495-30511-279495-3
eMail: sama-weststadt@plan-zwei.com
URL: plan zwei

Wenn Sie Ideen, Fragen oder Kritik zur Stadterneuerung haben, können Sie sich auch immer direkt an die Bewohnervertreter/in wenden:

Maria Schneider
Mail: mschneider@gwdg.de
Tel.: 0152 – 098 50 364
Michael Schwer
Mail: michaelschwer@web.de
Tel.: 0551 – 5042905
Mario Sosic
Mail: m_sosic@schutte.de

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten der Stadt Göttingen: Stadterneuerung Weststadt